Liebhabertheater Schloss Kochberg

Eingang des Liebhabertheaters Schloss Kochberg (Foto: Maik Schuck)
  • 16. September 2017, 17 Uhr

    Der Misanthrop oder Der verliebte Melancholiker

    Komödie von Jean Baptiste Molière
    in der Übersetzung von Ludwig Fulda, aufgeführt wie zu Zeiten des Weimarer Hoftheaters im späten 18. Jahrhundert

    • 16:30 Uhr Einführung in Werk und Aufführung von »Der Misanthrop oder Der verliebte Melancholiker«
    • Regie: Nils Niemann
    • Kostüme: Kristina Weiß
    • Produktion: Liebhabertheater Schloss Kochberg
  • 10. September 2017, 10–18 Uhr

    Tag des offenen Denkmals

    Besichtigung des einzigartigen historischen Privattheaters, des Wasserschlosses, Sitz der Familie von Stein, und des Landschaftsparks

  • 9. September 17 Uhr

    Chopins Mikrokosmos

    Die Präludien op. 28
    Michael Abramovich, Klavier

  • Vortrag am 5. 9. um 19 Uhr in Bad Lauchstädt

    In Goethes Theaterwelt

    Goethes Schauspielregeln zum Leben erweckt im Liebhabertheater Schloss Kochberg, Theater an der Klassik Stiftung Weimar

    Vortrag im Rahmen der Festspiele der deutschen Sprache im Goethe-Theater Bad Lauchstädt

    • Nils Niemann, Regisseur und Spezialist für historische Aufführungspraxis
    • Silke Gablenz-Kolakovic, Theaterleiterin